Die Deutsche Umwelthilfe mahnt verstärkt Verstöße bei Fahrzeugangeboten ab

Die Deutsche Umwelthilfe ist derzeit wieder vermehrt und gezielt auf der Suche nach Verstößen gegen Verbraucherschutzvorschriften bei Fahrzeugangeboten im Internet. Da auch Gebrauchtfahrzeuge mit einem Kilometerstand von bis zu 1000 km nach der Lesart der Deutschen Umwelthilfe „Fahrzeuge mit geringer Laufleistung“ sind, werden auch hier gerne und oft kostenpflichtige Abmahnungen und Unterlassungserklärungsaufforderungen mit Vertragsstrafenversprechen verteilt.

Die Deutsche Umwelthilfe mahnt verstärkt Verstöße bei Fahrzeugangeboten ab weiterlesen